Bimi-Broccolini

Aus Hortipendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bimi

Bimi /Broccolini ist eine wunderbare, neue Gemüseart, die aus einer Kreuzung von Brassica oleracea var. botrytis und Brassica oleracea var. alboglabra entstanden ist. Mit der Züchtung begann man im Jahre 1987. Inzwischen gibt es einige Hybrid-Sorten, mit den gewünschen Anbau- Qualitäts- und Geschmackseigenschaften. Erste Anbauerfahrungen hat man in Japan gemacht. Seit 2021 gibt es auch einen Anbau in Deutschland .

Bimi / Broccolini, was ist das ?

Die japanische Zuchtfirma Sakata hat Broccolini entwickelt. Broccolini® ist eine geschützte Bezeichnung der Firma.


Anbau von Bimi bzw. Broccolini

Bimi / Broccolini läßt sich ähnlich wie Brokkoli bei uns anbauen.

Anbauhinweise
Die US Firma Westcostseeds schreibt zum anbau von Broccolini. (Stand 08.10.2021

  • Pflanzenanzucht: 3-4 Samen pro Topf
  • Saatgut: Keimfähigkeit etwa 80%
  • Keimung: Bei 10-30°C in 7-10 Tagen
  • Erste Pflanzungen: Im Freiland, wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind.
  • Kulturdauer: Je nach Jahreszeit etwa 8-12 Wochen.
  • Satzweise Anbau: Je nach Region etwa bis etwa Ende Juli.
  • Bodenansprüche: pH-Wert: 6,0-6,9
  • Pflanzenschutz: Krankheiten und Schädlinge wie beim Anbau von Kohl.
  • Fruchtfolge: Zur Verringerung der Pflanzenschutzprobleme ist ein weite Fruchtfolge anzuraten.
  • Erntebeginn: Bevor die ersten Knospen aufblühen.

Weitere Hinweise

Anbau Videos


Anbau in Deutschland und Holland

Der Anbau von Bimi bzw. Broccolini ist in anderen Kontinenten schon länger bekannt. Nun gibt es auch bei uns einen Anbau.

Bimi Anbauer in Deutschland
Der Pfalzmarkt in Mutterstadt bietet seit 2021 Stangenbrokkoli an. Im Handel wird dieser unter dem Markennamen "Bimi® Brokkoli" angeboten.


Bimi Anbauer in in Holland


Marktangebot

Bimi / Broccolini wird vor allem in kleinen Bündel ode in Schälchen mit Folienbedeckung angeboten.


Verwendung in der Küche

Der Pfalzmarkt schreibt dazu am 29.09.2021 auf seiner Homepage:
Bimi® Brokkoli ist eine besondere Brokkoli-Sorte mit einem mild-süßlichen und leicht nussigen Geschmack. Er ist zarter als marktüblicher Brokkoli und kann im Ganzen verzehrt werden. Schnippeln ist nicht notwendig. Der Genuss von Bimi® Brokkoli ist ebenso einfach wie vielfältig. Egal ob gebraten, gegrillt, gekocht, gedämpft oder sogar roh – der leckere und optisch schön gewachsene Stangenbrokkoli steht in wenigen Minuten auf dem Tisch. Dank kurzer Zubereitungszeiten bleiben alle wertvollen Nährstoffe erhalten: Bimi® Brokkoli ist reich an Ballaststoffen, Proteinen, Folsäure, Kalium und den Vitaminen A und C.


Bimi Zubereitung Videos


Weitere Infos im Internet


Siehe auch in Hortipendium